neue Funktionen in click2dial5:

  • Client
  • neues Layout

    Benutzer Status einstellbar (Verfügbar, nicht Verfügbar …)

    kann im Softphonemodus arbeiten (SIP)

  • Kontakte
  • Filter nach Datenbank

    übersichtlichere Darstellung

  • Team
  • Team Statusinformationen (Popup)

    Gruppenchat

    erstellen von Teams über Freigabe

  • Journal
  • Filter nach Tag

    mehr Detailinformationen

    Rückwärtssuche mit Kontaktfotos

    Gruppierung

  • Anrufbeantworter
  • grafische Darstellung der Nachrichten

    Gesprächsaufzeichnung über Client

    Rückrufnotizen

    eigene Notizen erstellen

    senden von Rückrufnotizen an andere click2dial5 Benutzer

Vorteile gegenüber click2dial4:

  • Eine Installation/Update für alle Applikationen

  • durch Updates kommen neue Funktionen und Applikationen hinzu

  • ein Management für alle Applikationen

  • grafische Oberfläche für die Konfiguration

  • Applikationen können untereinander interagieren (Beispiel: selber Kontakt c2d5 Client, Anruferjournal…)

  • neue Funktionen für die schon bekannten Apps

  • kompatibel mit kommenden Alcatel-Lucent OpenTouch Versionen (REST API)

  • Anruferjournal wird vom systel Server zwischengespeichert (mehr Einträge möglich! OT=max. 150; systel=konfigurierbar)

  • Applikationen können direkt über eine neue Lizenz freigeschaltet werden

Voraussetzung:

  • Windows Server ab 2008R2

  • Alcatel-Lucent OpenTouch ab Version 2.2

  • Alcatel-Lucent RestAPI Lizenzen pro Benutzer